Samstag, 4. Mai 2019

2/5_Kellenhusen_Dahme-Strand



Ab und zu sind wir auch durch den Ort geschlendert.

Senta fand die Wasserrinne klasse und wollte da gar nicht mehr raus.

Der tolle Ausblick beim Cafe Leckermäulchen.

Die Walskulptur ist vermutlich auch eines der häufigsten Fotomotive von Urlaubern in Kellenhusen.

Abends konnte man, wind- und wettergeschützt, noch eine nette Kleinigkeit essen, natürlich mit Ausblick auf die Ostsee.

Auf dem Rückweg habe ich noch ein paar Pfeiler fotografiert.



So sah unsere abgesicherte Terrasse aus. Ich habe sie später noch vergrößern können, weil ich auch noch den Gartentisch integriert haben wollte. Senta fand es gemütlich und ich mußte nicht aufpassen.

Mein Blick von der Terrasse aus.

Dort flog auch ab und zu eine Möwe vorbei.

Am Sonntag vormittag war das Wetter ausnahmsweise nicht ganz so gut. Wir sind nach Dahme gefahren, bzw. ich glaube, das war der Rosenfelder Strand. Auf jeden Fall war es dort schön leer und Senta konnte die meiste Zeit frei laufen.



Bei dieser Aufnahme sieht man deutlich, dass Senta wohl mal wieder zum "Friseur" muss -lach-.

"ups, ein Stein oder ein Ei?"





Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.